TRGI-Kommentar

TRGI-Kommentar 2008 und 2018: Ihre Arbeitshilfe zur TRGI

Als sinnvolle Ergänzung zur TRGI stellt der TRGI-Kommentar ein wichtiges Praxiswerkzeug für Ihre tägliche Arbeit dar. Er liefert Ihnen – als Mitarbeiter im Versorgungsunternehmen, SHK-Profi, Schornsteinfeger, Planer, Berater oder Mitarbeiter einer Behörde – alle entscheidenden Hintergrundinformationen über das "Warum und Wieso" aus erster Hand.

So nutzen Sie den TRGI-Kommentar

Der TRGI-Kommentar erläutert Ihnen alle wichtigen Themen der TRGI. Sie können detailliert nachlesen, was diese im Einzelnen bedeuten. Sie als Fachleute erhalten damit die verständliche Interpretation der Regelsetzung sowie praktische Tipps und Hinweise für Ihre Arbeit mit der TRGI. Das verschafft Ihnen Handlungs- und Rechtssicherheit.

In allen relevanten Schulungen dient Ihnen der TRGI-Kommentar auch als wichtige Ergänzung der Schulungsunterlagen.

Die Gliederung des TRGI-Kommentars ist identisch mit dem Aufbau der TRGI, dadurch können Sie Themen einfach auffinden und gegenüberstellen.
Zusätzlich geben Ihnen die Stichworte in der Randspalte Orientierung. Damit Sie schnell in der TRGI nachschlagen können, sind in der Randspalte auch die Nummern der jeweiligen TRGI-Abschnitte genannt.

Nach oben

Aktuell gültige Fassung TRGI-Kommentar 2008

TRGI-Kommentar 2008

2008 erschien auch der derzeit noch gültige TRGI-Kommentar "Praxis der Gasinstallation".

Die Autoren des Kommentars vermitteln auf über 450 Seiten alle entscheidenden Hintergrundinformationen. Sie kommentieren alle bedeutsamen Aussagen in der DVGW-TRGI 2008 und geben Ihnen praktische Hinweise für die Umsetzung der TRGI 2008.

Die Gliederung des Fachbuches entspricht dem Inhaltsverzeichnis der DVGW-TRGI 2008, so dass die einzelnen Themen schnell aufgefunden und gegenübergestellt werden können.

Informieren Sie sich hier über den Inhalt und lesen Sie das Vorwort.

Nach oben

Neuerscheinung TRGI-Kommentar 2018

TRGI-Kommentar 2018

 

Zeitgleich mit dem Erscheinen der neuen TRGI wird im Herbst 2018 auch die Überarbeitung des TRGI-Kommentars vorliegen. Sie umfasst ca. 500 Seiten.

Informieren Sie sich hier über die Neuerungen des TRGI-Kommentars 2018.

Nach oben

Die Herausgeber des TRGI-Kommentars

Der TRGI-Kommentar wird gemeinsam vom DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. und dem ZVSHK Zentralverband Sanitär Heizung Klima herausgegeben.

Logo DVGW

DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.
– Technisch-wissenschaftlicher Verein –
www.dvgw.de

Der DVGW ist der technisch-wissenschaftliche Verein im Gas- und Wasserfach, der seit mehr als 150 Jahren ...

  • die technischen Standards für eine sichere und zuverlässige Gas- und Wasserversorgung setzt
  • aktiv den Gedanken- und Informationsaustausch in den Bereichen Gas und Wasser anstößt und begleitet sowie
  • durch praxisrelevante Hilfestellungen die Weiterentwicklung im Fach motiviert und fördert.

Der DVGW ist die anerkannte, von wirtschaftlichen Interessen unabhängige und gemeinnützige Autorität des Gas- und Wasserfaches.

Logo ZVSHK

ZVSHK Zentralverband Sanitär Heizung Klima

www.zvshk.de

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) ist Standesorganisation, Wirtschaftsverband und Interessenvertretung des SHK-Handwerks in Deutschland.
Der Zentralverband ist der größte nationale Verband in der Europäischen Union für die Planung, den Bau und die Unterhaltung gebäudetechnischer Anlagen mit einem Schwerpunkt in der Energie- und Wassertechnik.

Nach oben

TRGI-Kommentar 2008

Kaufen Sie die derzeit aktuelle Ausgabe des TRGI-Kommentar - gedruckt oder schnell und einfach als PDF-Download.

Bestellen Sie den TRGI-Kommentar 2018 vor

Im Herbst 2018 erscheint der neu überarbeitete TRGI-Kommentar 2018. Sichern Sie sich schon jetzt Ihr Exemplar.

Sie haben noch Fragen? Rufen Sie uns an!

Unser Kundenservice berät Sie gern – egal ob am Telefon, per E-Mail oder bei Veranstaltungen.

Telefon: 0228 9191-40
E-Mail: infowvgwde 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.